Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, Februar 17, 2020
Sie befinden sich: Home » Kultur und Events » Lesung mit Musik: Die Vagina-Monologe

Lesung mit Musik: Die Vagina-Monologe 

Am Mittwoch, 14. Februar 2018, liest Jutta Klawuhn aus den “Vagina Monologen”, einem Buch der amerikanischen Schriftstellerin und Frauenrechtsaktivistin Eve Ensler.  Die Texte sind kleine, kunstfertige Anregungen zur weiblichen Selbsterkenntnis, eine liebevolle Aufforderung an alle Frauen, den eigenen Weg zur Lust zu finden. Gleichzeitig ist es ein entschiedenes Plädoyer gegen sexuelle Gewalt. Alte Damen und Mädchen, Singles, Ehefrauen, Lesben, Professorinnen, Arbeiterinnen und Prostituierte wurden von der Autorin zu ihrer Vagina befragt. Ihre unterschiedlichen Erfahrungen und Ausdrucksweisen geben den Texten eine lebendige Vielfältigkeit. Witz und Leichtigkeit stehen neben Traurigem und Erschütterndem. Die Ulmer Jazz-Musikerin Isolde Werner wird die Lesung mit passenden Songs musikalisch begleiten.

Die Veranstaltung findet im Rahmen von One Billion Rising statt, einer Kampagne, die sich für ein Ende der Gewalt gegen Frauen einsetzt. Eintritt 12 € (ermäßigt 9 €) an der Abendkasse.

 

 

Print Friendly, PDF & Email