Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Oktober 16, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Kreuzgangkonzert zum Jubiläum

Kreuzgangkonzert zum Jubiläum 

WEINGARTEN
Die Vereinigung der Freunde der Pädagogischen Hochschule (VdF) feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet der Verein wieder ein Konzert in der Reihe der beliebten Kreuzgangkonzerte. Wegen der Umbaumaßnahmen im Kloster wird dieses Jahr jedoch auf den Audienzsaal im Schlossbau der PH ausgewichen. Dieser passt wunderbar zum gewählten Konzertprogramm – Geistliche und weltliche Musik aus dem Kloster Weingarten.

Das Kloster Weingarten hat zwischen 1550 und 1800 eine musikalische Blüte erlebt wie kaum ein anderes oberschwäbisches Kloster. Musikforscher Berthold Büchele hat ein Programm zusammengestellt, das diesen Aspekt eindrucksvoll darstellt. Dabei komponierten die dortigen Patres nicht nur geistliche, sondern auch humorvolle weltliche Musik. Sogar ein Ausschnitt aus einem Weingartner Musiktheaterstück wird zu hören sein. Unter der Leitung von Berthold Büchele musiziert das Ensemble für oberschwäbische Barockmusik: das Büchele-Quartett mit Gesangssolisten.

Das Konzert findet statt am Samstag, 5. Juli, um 18 Uhr im Audienzsaal der PH (Schlossbau). Karten gibt es im Vorverkauf an der Pforte der PH zu 12 Euro (ermäßigt 10 Euro).

Print Friendly, PDF & Email