Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, September 17, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Kirche dankt für Einsatz beim Brand von St. Jodok

Kirche dankt für Einsatz beim Brand von St. Jodok 

Die Betroffenheit unter Kirchenmitgliedern wie Bevölkerung wegen des Brandes der Jodoks-Kirche ist nach wie vor groß. Bei der Kirchengemeinde treffen deshalb Anfragen ein, wie man durch Spenden zur Sanierung der im Jahr 1385 geweihten Kirche beitragen kann. Die Kirchengemeinde legt nun auf Anfragen hin Wert auf die Feststellung, dass sie zwar eine Gebäudebrandversicherung und eine Inventarversicherung hat, die vermutlich einen Großteil der Kosten abdecken könnten. Allerdings könnte es im Inventarbereich sein, dass wohl nicht alle Schäden zu 100 Prozent ausgeglichen werden, sondern nur der Zeitwert. So sind z. B. Kunstgegenstände wie die Heiligen-Figuren bei Reparatur oder Herstellung einer Kopie jeweils nur bis zu einer bestimmten Maximalsumme versichert.

In Gottesdiensten ist an den vergangenen beiden Sonntagen den Einsatzkräften und Helfern gedankt und für sie im Rahmen der Fürbitten gebetet worden. Die Kirchengemeinde St. Jodok, die kroatische Gemeinde, die Jugendkirche Joel und die Initiative „Kirche in der Stadt“ dankten zudem in einer am Samstag veröffentlichten Anzeige den über 200 Einsatzkräften für ihren schnellen und professionellen Einsatz, durch den noch größerer Schaden verhindert worden sei. Der Dank gelte Feuerwehren, Johanniter-Unfall-Hilfe, Polizei, Technischen Werken Schussental, Technischem Hilfswerk und Mitarbeitern des Zimmereibetriebes. Außerdem bedankt sich die Gemeinde für das Verständnis der Nachbarn, die ihre Geschäfte am Samstagnachmittag geschlossen halten mussten und Umsatzeinbußen hatten.

Spenden für den Wiederaufbau mit dem Verwendungszweck: „Brand St. Jodok“ können auf das Konto des Pfarramts St. Jodok bei der Kreissparkasse Ravensburg, IBAN: DE43 6505 0110 0048 0152 77, BIC: Solades1RVB überwiesen werden.

 

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen