rv-news.de
Landkreis RV

Kinder zündeln bei Opa und Oma

Bild: Kim Enderle

ALTSHAUSEN
Noch glimpflich lief ein Zimmerbrand am Samstagmittag gegen 13:00 Uhr im Kaltnerweg ab. Ein 5-jähriger war mit Vater und zwei weiteren Geschwistern zu Besuch bei den Großeltern. In einem unbeobachteten Augenblick fand er Streichhölzer und zündelte mit diesen im Schlafzimmer der Großeltern. Hierbei geriet ein Kleiderschrank in Brand und das Feuer griff schnell auf weitere Möbel über.

Das Feuer konnte durch den verständigten Vater zwar schnell gelöscht werden, jedoch war am Zimmer und den Einrichtungsgegenständen schon ein Schaden von ca. 10.000 Euro entstanden. Der 31-jährige Vater zog sich bei den Löscharbeiten eine Rauchgasvergiftung zu und wurde für eine Nacht im Krankenhaus aufgenommen. Alle anderen Bewohner kamen mit dem Schrecken davon.

Die verständigte Feuerwehr Altshausen musste nur noch die Wohnung belüften.