Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, September 16, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Katholische Kirchenkalender erschienen

Katholische Kirchenkalender erschienen 

Anfang Dezember sind die Kirchenkalender für die katholischen Gemeinden in der Ravensburger Kernstadt und im Westen der Stadt erschienen. Sie werden zum einen an alle katholischen Haushalte in den jeweiligen Gemeindegebieten verteilt. Zum anderen können Besucher der Stadt bzw. Interessenten aus anderen Gemeinden die Kalender in den jeweiligen Kirchen am Schriftenstand kostenfrei mitnehmen.

Für die vier Gemeinden in Ravensburg Mitte ist der Kalender „Mittendrin“ mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren bereits zum vierten Mal erschienen. Auf 36 Seiten gibt er Einblicke in das Leben der katholischen Kirche vor Ort. Im Zentrum stehen in den Monatsübersichten Gottesdienste und Ereignisse im kommenden Jahr. Dargestellt werden neben karitativen Angeboten wie Nachbarschaftshilfe, Vinzenzgemeinschaft und „Einfach Essen“ auch Themen rund um das Leben der Kirche in der Stadt. Dies reicht vom Prüfungssegen für Schüler, Aktionen einer „einladenden Kirche“, dem offenen Stundengebet der Ordensschwestern in der Liebfrauenkirche bis hin zum Ehevorbereitungsseminar. Hintergründe gibt es zudem zum Dienst der Diakone in den Gemeinden und darüber hinaus zur Kapelle im Elisabethen-Krankenhaus und zum Abschluss des Zweiten Vatikanischen Konzils, an dem auch die Ravensburgerin Gertrud Ehrle teilgenommen hatte. Abgerundet wird der Inhalt durch Kontaktadressen von kirchlichen Hilfs- und Beratungsangeboten sowie den regelmäßigen Gottesdienstzeiten.

„Echo“ lautet der Titel des Kalenders für die katholischen Gemeinden im Ravensburger Westen – Weststadt, Bavendorf, Schmalegg, Taldorf und Eggartskirch. Mit 32 Seiten und einer Auflage von 3.700 Exemplaren wird auch hier ein Überblick der Angebote im nächsten Jahr gegeben. Ein Hauptthema sind dabei die Veranstaltungen im Rahmen des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Dreifaltigkeit in der Weststadt. Das Motto des Jubiläumsjahres lautet: „Zur Freiheit befreit“. Informiert wird u. a. auch über Osterbräuche, die Taufe, die Arbeit der kirchlichen Sozialstation, die Ministranten-Gruppen sowie den Nachbarschaftstreff in der Domäne Hochberg. Die Herausgabe ermöglichen bei beiden Kalendern zahlreiche örtliche Firmen, die einen Sponsorenbeitrag leisten – in der Weststadt verbunden mit Gutschein-Coupons.

Infos im Internet: www.kath-rv.de

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen