Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Donnerstag, November 14, 2019
Sie befinden sich: Home » Regionales » Forum Regionalität befasst sich mit Montfort-Tettnang

Forum Regionalität befasst sich mit Montfort-Tettnang 

WEINGARTEN
Die Adelsresidenz der Grafen von Montfort-Tettnang steht im Mittelpunkt des Forums Regionalität am Mittwoch, 17. Juni, um 18.00 Uhr im Festsaal der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

Wie der Referent Dr. Elmar L. Kuhn in seinem Vortrag darstellen wird, umfassten die Adelsherrschaften in dem kleinteiligen politischen Fleckerlteppich Oberschwabens etwa ein Drittel der Fläche der Region vor 1800. Wir wissen viel über die Besitzgeschichte der verschiedenen Familien, ihre Genealogie und über die Biographie einzelner Regenten, aber wenig über die konkrete Herrschaftspraxis, die Struktur der Höfe und das Leben in den Schlössern des Adels. Auf der Grundlage von Hauschroniken und Ausgaben-Rechnungen vermittelt das Referat ein Bild von Regierung und Verwaltung einer kleinen Grafschaft und vom Leben auf den Schlössern am Beispiel der Grafen von Montfort.

Der ursprünglich an diesem Tag im Forum Regionalität geplante Vortrag über die ‚Weingartener Liederhandschrift‘ entfällt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Print Friendly, PDF & Email