Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Oktober 17, 2018
Sie befinden sich: Home » Ravensburg » Brückenbauer laden zu europäischem Treffen

Brückenbauer laden zu europäischem Treffen 


-ANZEIGE-

Zu einem europäischen Treffen lädt der Städtepartnerschaftsverein „Die Brückenbauer“ Mitglieder und Interessierte ein. Am Mittwoch, 9. Dezember, steht der Vorstand mit den Sprecherinnen und Sprechern der Arbeitskreise von 18 Uhr am Stand auf dem Christkindlesmarkt zu Gesprächen zur Verfügung.

Produkte aus den Partnerstädten Ravensburgs werden auch heuer wieder auf dem Christkindlesmarkt angeboten. Am Mittwoch, 2. Dezember, übernehmen die Brüceknbauer den Stand von der SZ Nothilfe und präsentieren Ravensburg europäisch. Vor dem Rathaus werden Spezialitäten geboten aus den verschiedenen Regionen Europas, mit denen die Stadt Ravensburg freundschaftlich verbunden ist. Zu nennen sind Gianduia und Kastanienhonig aus Rivoli ebenso wie Nougat aus Montélimar, Tee und original Bitterorangenmarmelade aus Wales, Kürbiskernöl aus Varaždin und der legendäre sächsische Christstollen aus Coswig. Mit dem Freundeskreis Brest präsentieren die Brückenbauer überdies wieder leinene Handtücher aus Weißrussland.

Nach dem großen Erfolg der Vorjahre bieten die Brückenbauer auch wieder gesunde Naschereien aus der Aroniabeere an. Diese wohlschmeckende Beere wird in Coswig unter ökologischen Bedingungen angebaut. Die Beere gibt es als Saft für Mixgetränke ebenso wie als gesunde Leckerei, die überdies das Immunsystem stärkt. Den Aronia-Glühtrunk sollte man sich in der kalten Jahreszeit keinesfalls entgehen lassen.

Bis einschließlich Sonntag, 13. Dezember, sind die verschiedenen Arbeitskreise der Städtepartnerschaften auf dem Christkindlesmarkt vertreten. Ravensburg ist den Städten Montélimar in Frankreich, Rivoli in Italien, Varaždin in Kroatien, Rhondda Cynon Taff in Wales und Coswig in Sachsen partnerschaftlich verbunden. Über den Gemeindeverband mittleres Schussental besteht darüber hinaus eine Partnerschaft mit Brest in Weißrussland.

 

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen