Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Dezember 19, 2018
Sie befinden sich: Home » Kultur und Events » Akrobatikshow: »Sonics – DUUM« im Konzerthaus

Akrobatikshow: »Sonics – DUUM« im Konzerthaus 


-ANZEIGE-

Am Dienstag, 04. Dezember 2018 um 20 Uhr kommt das jüngste Zirkustheater-Spektakel der italienischen Gruppe Sonics ins Konzerthaus Ravensburg. Das Stück widmet sich der Poesie der Körper und nimmt die Zuschauer mit in die sagenumwobene Unterwelt Agharta. »Was für eine Show« titelte die Braunschweiger Zeitung 2016 nach ihrem Besuch bei DUUM, dem aktuellen Programm von Sonics. Und sie verspricht nicht zu viel.

Dienstag, 04. Dezember 2018
Uhrzeit: 20 Uhr

Die italienischen Artisten um Alessandro Pietrolini erzählen gemeinsam mit Anführer und Erzähler Serafino in einer aufwendig mit Licht- und Spezialeffekten ausgestatteten Bühnenshow die Geschichte der Bewohner Aghartas, einer sagenumwobenen Unterwelt. Ihre Bewohner wollen die Dunkelheit des Erdinneren für immer verlassen und auf der Suche nach dem Glück den Sprung auf die Erdoberfläche schaffen. Das gelingt ihnen jedoch nur, wenn sie hinter das Geheimnis der richtigen Schwingung kommen.

Und so viel kann verraten werden: die Körper der Artisten kommen in Schwingung. Bei Tanz, Ballett, Bodenturnen und Luftakrobatik am Vertikalseil setzen sie scheinbar die Gesetze der Schwerkraft außer Kraft und agieren mit solch einer Leichtigkeit, die hartes Training und jahrelange Tanz- und Artistikerfahrung erahnen lassen. Menschenkörper bilden geheimnisvolle Schriftzeichen, Tänzerinnen fliegen mit übergroßen Mottenflügeln über die Bühne. Athletik und Akrobatik – Körperformen und Rhythmen, Licht und Farben kombiniert mit szenischen Bühnenelementen bilden eine fantasievolle Traumwelt, in der sich der Zuschauer verlieren wird. Hier zeigt sich, dass kreatives Zusammenspiel und hartes Training zu außerordentlichen und bislang unvorstellbaren Ergebnissen führen kann.2001 gründete Alessandro Pietrolini die italienische Zirkustruppe Sonics.

Ihre phantasievollen Zirkus-Performances zeigt die Gruppe nicht nur in Italien, sondern ihre Tourneen führt sie neben Deutschland nach Frankreich, Griechenland, in die USA, Indien, in den Libanon und in die Vereinigten Arabischen Emirate. Bei Theaterauftritten und internationalen Events wie dem Fringe Festival in Edinburgh oder der Eröffnung der Fußball-Europameisterschaften in Kiew 2012 beweisen sie immer wieder die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit des menschlichen Körpers.Idee und künstlerische Leitung: Alessandro Pietrolini Eine Tournee der Konzertdirektion Landgraf

 

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen