rv-news.de
Ravensburg

Meldungen aus dem Stadtgebiet vom Montag, 15. August 2022


Müllcontainer brennt – Polizei bittet um Hinweise

Unbekannte haben am frühen Montag einen Müllcontainer vor einem Wohnhaus im Absenreuterweg in Brand gesetzt. Eine Anwohnerin entdeckte gegen 4 Uhr das Feuer und wählte den Notruf. Die Flammen wurden von der Feuerwehr gelöscht. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung. Hinweise auf denjenigen, der das Feuer gelegt hat, werden unter Tel. 0751/803-3333 an die Polizei Ravensburg erbeten.

Polizei ermittelt nach körperlicher Auseinandersetzung

In der Hochbergstraße haben sich am frühen Samstag drei Männer eine handfeste Schlägerei geliefert. Ein 29-Jähriger soll dabei einen 37-Jährigen mit einer Bierflasche geschlagen und am Auge verletzt haben. Daraufhin schlug dieser sowie ein 41-Jähriger unter Zuhilfenahme eines Fahrradhelms auf den 29-Jährigen ein, sodass dieser zu Boden ging. Hier traten sie gegen 29-Jährigen, bis ein Zeuge durch lautes Rufen die beiden vertrieb. Das Polizeirevier Ravensburg hat inzwischen gegen alle Beteiligten Ermittlungen eingeleitet.