Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Dezember 11, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Polizei sucht Zeugen zu Körperverletzung

Polizei sucht Zeugen zu Körperverletzung 

Wegen Verdacht der Körperverletzung muss sich ein 16 Jahre alter Junge verantworten, der in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Escher-Wyss-Platz einem gleichaltrigen Jugendlichen offensichtlich grundlos mit der Faust in den Bauch schlug. Der Geschädigte wartete auf dem Parkplatz vor einem Club auf Freunde, als ihm der Tatverdächtige mit einer Gruppe Jugendlicher entgegenkam. Ohne erkennbaren Grund wurde der Jugendliche von dem 16-Jährigen tätlich angegangen. Durch die zwischenzeitlich hinzukommenden Bekannten des Geschädigten kam es zu weiteren verbalen Auseinandersetzungen jedoch zu keinen weiteren Übergriffen.

Weiteres couragiertes Verhalten zeigte in der Nacht zum Sonntag, wenige Minuten nach dem Übergriff auf dem Escher-Wyss-Paltz ein 16 Jahre alter Jugendlicher, der am Busbahnhof am Bahnhofplatz einem 17-jährigen Bekannten zu Hilfe kam. Eine Gruppe unbekannter Jugendlicher pöbelten den 17-Jährigen offensichtlich ebenfalls grundlos an. Im weiteren Verlauf wurde der 17-Jährige angespuckt und von einem Jungen aus der Gruppe auf den Hinterkopf geschlagen. Als der zufällig hinzukommende 16-Jährige die Situation erkannte und schlichten wollte, erhielt er ebenfalls einen Schlag ins Gesicht. Nicht auszuschließen ist, dass es sich bei der jugendlichen Gruppe um dieselbe Gruppe gehandelt hat, die bereits zuvor auf dem Escher-Wyss-Platz auffällig geworden war.

Print Friendly, PDF & Email