Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, Februar 19, 2018
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Versuchter Raubüberfall – Polizei sucht Mann mit Goldzahn

Versuchter Raubüberfall – Polizei sucht Mann mit Goldzahn 



-ANZEIGE-

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einer versuchten räuberischen Erpressung, die ein unbekannter Täter am Montagabend gegen 18.00 Uhr in der Seelbruckstraße beging.  Ein 17-Jähriger war zur fraglichen Zeit zum Austreten gegangen und hierbei von einem Mann angerempelt worden. Während er ihn anschließend aufforderte, ihm alles zu geben, was er dabei hat, zeigte ihm der Täter eine Pistole. Nachdem allerdings ein Begleiter des Opfers hinzukam, flüchtete der Unbekannte. Dieser soll etwa 190 cm groß und schlank sein, schwarze nackenlange Haare und einen lockigen Vollbart haben. Der Täter trage im vorderen Bereich des Oberkiefers einen Goldzahn und habe ein größeres Muttermal im Bereich eines Mundwinkels.

Bekleidet war der Mann, der zeitweise eine Maske getragen haben soll,  mit einem schwarzen Kapuzenpulli, schwarzer Hose und Nike-Turnschuhen. Personen, denen der Täter in der Seelbruckstraße aufgefallen ist oder die Hinweise zu dem Mann geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751-803-3333, in Verbindung zu setzen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen