Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Freitag, November 24, 2017
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Unwetter hält Einsatzkräfte in Atem

Unwetter hält Einsatzkräfte in Atem 



-ANZEIGE-

REGION
Am 12.11.2017 in der Zeit von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr fegte ein Sturm über das Zuständigkeitsgebiet des Polizeipräsidiums Konstanz. Insbesondere die Landkreise Konstanz, Ravensburg und der Bodenseekreis waren von größerennRegenmengen und starken Sturmböen betroffen. Die Einsatzzentralen des Führungs-und Lagezentrums des Polizeipräsidiums Konstanz zählte im genannten Zeitraum etwa 40 witterungsbedingte Einsätze. Ä Überwiegend gingen Anrufe wegen umherfliegenden bzw. umgefallenen Baustellenabsperrungen und Verkehrsschildern sowie wegen umgefallenen Bäumen ein. Die Verkehrsbehinderungen konnten in den meisten Fällen durch die Polizei und die Feuerwehr zeitnah beseitigt werden. Zu Personenschäden kam es nicht und es wurden auch keine größeren Sachschäden gemeldet.

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen