Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Samstag, Dezember 16, 2017
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Kreissparkasse ehrt langjährige Mitarbeiter

Kreissparkasse ehrt langjährige Mitarbeiter 



-ANZEIGE-

49 Jubilare waren Anlass für eine feierliche Veranstaltung in der Kreissparkasse in Ravensburg. 9 Mitarbeiter sind seit 40 Jahren bei der Kreissparkasse beschäftigt. 6 Mitarbeiter bringen es auf jeweils 30 Jahre und 34 Mitarbeiter sind 25 Jahre im Unternehmen.

Bei der jährlichen Jubilarfeier hat Vorstandsvorsitzender Heinz Pumpmeier die Jubilare für deren Treue ausgezeichnet: „Langjährige und gut qualifizierte Mitarbeiter, die das Vertrauen der Kunden genießen, sind unser wichtigster Erfolgsfaktor.“ Die langjährige Treue und Verbundenheit der Mitarbeiter spricht zudem für das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber. Gerade wenn man bedenke, dass deutsche Arbeitnehmer heutzutage durchschnittlich alle vier Jahre ihren Arbeitgeber wechseln, müsse man sich ob dieser Treue glücklich schätzen.

Gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Dr. Manfred Schöner dankte Pumpmeier den Jubilaren für ihren Einsatz und ihrer Loyalität. Da ein faires Miteinander stets an erster Stelle stehe, sei es auch so wichtig, den Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten, mit attraktivem Arbeitsumfeld und leistungsgerechter Vergütung, mit interessanten Aufgaben und Herausforderungen sowie Weiterbildungs- und Aufstiegschancen.

Auch Boris Hildebrand, 2 stv. Personalratsvorsitzender der Kreissparkasse Ravensburg, dankte in seiner Rede für den jahrelang erbrachten Einsatz sowie für das verantwortungsbewusste Engagement in einem modernen Kreditinstitut. „Unsere Jubilare dürfen mit Recht stolz auf ihre geleistete Arbeit sein.“

Auf nunmehr 40 Jahre bei der Kreissparkasse Ravensburg können Petra Brangenberg, Mariette Festini Brosa, Aloisia Frick, Susanne Hess, Jürgen Hollenstein, Harry Holzbaur, Josef Möslang, Ernst Rau und Gerlinde Weiß zurückblicken. Seit 30 Jahren sind bei der Kreissparkasse Ravensburg beschäftigt Birgit Burat, Boris Hildebrand, Martina Irmler, Dierk Kaestle, Siegfried Schatz und Hildegard Tytschkowski.

Für 25 Jahre Tätigkeit wurden Manuela Aumann, Monika Bader, Heidrun Bahr, Gerda Berner, Martin Dretschkow, Susanne Ehrlich, Sibylle Frankenhauser, Joachim Gambach, David Gonan, Monika Granato, Daniela Gut, Brigitte Kamps, Anton Karrer, Elke Kiechle, Katja Kösler, Thomas Lambert, Renate Mangold, Frank Meroth, Sabine Mohr, Sabine Müller, Rosemarie Nobleza-Baumeister, Ina Reif, Udo Reinhardt, Sandra Renic, Daniel Rief, Gudrun Sauter, Claudia Schmidt, Kai Schneider, Simone Schneiderhan, Miriam Schöllhorn, Claudia Schupp, Roswitha Sonntag, Helga Steidle, Tobias Tutschner geehrt.

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen