Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, Oktober 23, 2017
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Hundehalter in Gewahrsam genommen

Hundehalter in Gewahrsam genommen 



-ANZEIGE-

Wegen Bedrohung und Beleidigung sowie wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel-, Waffen- und Tierschutzgesetz hat die Polizei Ermittlungen gegen einen 34-Jährigen aufgenommen, der am Donnerstag, gegen 18.00 Uhr, in einem Wohngebiet in der Weststadt Anwohner bedroht und beleidigt haben soll. Nach bisherigen Erkenntnissen sprachen Anwohner den Mann zunächst an, nachdem dieser seinen Hund auf der Straße angebrüllt und versucht hatte, diesen zu treten. Hierauf bedrohte der Tatverdächtige die Anwohner zunächst verbal. Im weiteren Verlauf hatte der Hundehalter wohl demonstrativ eine Schusswaffe aus inem Wohnungsfenster gehalten, in Richtung Boden gezielt und einige Male abgedrückt, wobei sich jedoch kein Schuss löste. Verständigte Polizisten und Polizeihundeführer nahmen den Mann anschließend vorläufig fest, stellten eine Schreckschusswaffe, einen verbotenen Gegenstand (Nunchaku) sowie Betäubungsmittel in dessen Wohnung sicher und brachten ihn auf die Dienststelle.

Da der Tatverdächtige unter Alkoholeinfluss stand und Anzeichen auf eine Drogenbeeinflussung hindeuteten, wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft und nach richterlicher Anordnung eine ärztliche Blutentnahme bei ihm veranlasst. Zudem ordnete eine Richterin an, dass der Mann nach erfolgter ärztlicher Untersuchung bis zum nächsten Morgen in einer Gewahrsamszelle verbleiben musste.

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen