Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, Oktober 23, 2017
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Erster Rettungshubschrauber auf dem EK-Deck gelandet

Erster Rettungshubschrauber auf dem EK-Deck gelandet 



-ANZEIGE-

Auf dem neuen Hubschrauberlandedeck des St. Elisabethen-Klinikums in Ravensburg ist der erste Rettungshubschrauber gelandet. Pilot Thomas Carl setzte die Maschine am Mittwoch um 15.45 Uhr sicher in der Mitte des Plateaus auf. Notarzt Michael Walter und Notfallsanitäter Stephan Klotzer hatten einen Patienten aus dem Raum Pfullendorf ans EK begleitet. In Ravensburg nahm Oberärztin Dr. Kerstin Kunz  den Patienten in Empfang und stellte zufrieden fest, dass bei Landung und Weitertransport per Aufzug in die Notaufnahme des EK alles bestens geklappt hat. Dietmar Knebel von der Haustechnik des EK (hatte bei der ersten Landung Sicherheitsdienst in der Kanzel der Plattform. Um 16.20 Uhr startete Thomas Carl wieder die Turbine des Helikopters und hob ab.

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen