Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Freitag, November 24, 2017
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Deutschlands beste Restaurantfachfrau studiert an der DHBW Ravensburg

Deutschlands beste Restaurantfachfrau studiert an der DHBW Ravensburg 



-ANZEIGE-

Gerade noch zur besten Restaurantfachfrau Deutschlands gekürt, hat Anne Maria Gerhardt nun ihr duales Studium Hotel- und Gastronomiemanagement an der DHBW Ravensburg begonnen. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin holte sie sogar doppeltes Gold – auch mit dem Team Baden-Württemberg stand sie auf dem Siegerpodest.

Dass sie erst Restaurantfachfrau lernen wollte und anschließend ein duales Studium an der DHBW beginnen würde, das stand für Anne Maria Gerhardt schon früh fest. Das sogenannte FHG-Abiturientenmodell machte es möglich. Dabei absolvieren die Jugendlichen zunächst eine Ausbildung inklusive Zusatzqualifikationen; im Anschluss besteht die Möglichkeit eines Studiums Hotel- und Gastronomiemanagement an der DHBW Ravensburg.

Zum FHG-Verbund gehören Spitzenhotels und -restaurants – Anne Maria Gerhardt hat sich für das Hotel Bareiss in Baiersbronn entschieden, das mit Fünf-Sternen S für das Hotel und  drei Michelin-Sternen für die Gastronomie eine absolute Top-Adresse darstellt. „Ich wollte ein privates, am liebsten familiär geführtes Hotel. Und außer dem Fachlichen kommt es mir auf Herzlichkeit an. Im Bareiss habe ich beides voll erlebt“, sagt die Deutsche Meisterin ihres Fachs. Die Gastlichkeit liegt ihr übrigens im Blut, ihre Eltern führen ein kleines Hotel in Traben-Trarbach an der Mosel. „Dort war ich immer mittendrin, auch an Weihnachten, das geht ins Blut.“

Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft des Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) musste sich Anne Maria Gerhardt zwei Tage lang in Theorie und Praxis beweisen. Eindecken, dekorieren, Wein dekantieren, servieren und einiges mehr. Dass sie das gut hinbekommt, davon war ihr Ausbildungsbetrieb Bareiss überzeugt, bescheinigen sie der dualen Studentin doch ein außergewöhnliches Talent für Multitasking. Das passt zu ihrem Hobby, sie ist ausgebildete Dirigentin.

Seit Oktober ist Anne Maria Gerhardt nun zum Studium an der DHBW Ravensburg – in den Praxisphasen lernt sie weiter alle Facetten im Betrieb des Hotel Bareiss kennen. Damit kann die 21-Jährige nahtlos an die vergangenen Jahre anknüpfen: „Die Gäste mit Herzlichkeit und Perfektion rundum glücklich machen, das ist das Ziel.“

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen