Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, Oktober 23, 2017
Sie befinden sich: Home » Kultur und Events » „Das Geheimnis der Gabler-Orgel“

„Das Geheimnis der Gabler-Orgel“ 



-ANZEIGE-

WEINGARTEN
Am Freitag, den 16. Juni beginnt der Kartenvorverkauf! Über 70 Kinder und Jugendliche sowie 20 Studierende der PH-Weingarten erwarten ihre Zuschauer.

Bereits nach den Fasnets-Ferien begannen die Vorbereitungen fürs Welfentheater mit 2 Casting-Terminen. Zahlreich haben sich Schülerinnen und Schüler gemeldet. Allerdings gilt es dann immer zunächst den Proben- und Spielplan mit den schulischen, außerunterrichtlichen und privaten Terminen abzugleichen. Über 70 Bewerberinnen und Bewerben aus allen Klassenstufen und Schularten haben sich danach für das Spiel auf den Brettern die die Welt bedeuten, bzw. dieses Jahr noch besser, für das Spiel auf den Stufen der Basilika, fest angemeldet. Mit dabei auch ganz gezielt Kinder und Jugendliche aus Internationalen Klassen, die gerade erst Deutsch lernen. „Im Welfentheater können im Unterschied zu anderen Freilichtinszenierungen alle Kinder mitmachen die wollen, sie müssen nur zu den Proben kommen,“ so Frau Jutta Klawuhn, die nicht nur bereits zum 7. Mal die Regie führt, sondern auch zum 2. Mal das Stück „den Darstellern direkt auf den Leib“, geschrieben hat.

Unterstützt wird Frau Klawuhn in diesem Jahr von Frau Annika Krüger, die bereits selber zunächst als Studentin der PH, dann als junge Lehrerin auf dem Weg zur Theaterpädagogischen Zusatzausbildung von 2011 an am Welfentheater mitgewirkt hat. 2017 übernimmt sie an Stelle von Klaus Müller die Co-Regie. Ebenfalls mit dabei ist Frau Miriam Kessel, vielen bekannt vom Theater „Improvnikov“, und ebenso Mitglied der Darstellertruppe von Anfang an.

Vorstellungen:
Samstag, 01.07.17 18.00 Uhr Premiere
Sonntag, 02.07.17 17.00 Uhr
Dienstag, 04.07.17 19.00 Uhr
Donnerstag 06.07.17 19.00 Uhr
Sonntag, 09.07.17 17.00 Uhr

Vorverkauf: (Eintritt: EUR 9,00)
Fa. Brumme, Lederwaren, Kirchstr. 15, Tel. 0751 / 568-1441

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen