Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Samstag, Dezember 16, 2017
Sie befinden sich: Home » Top-Thema » Besucher sehnen sich nach Licht und Emotionen

Besucher sehnen sich nach Licht und Emotionen 



-ANZEIGE-

Viele Besucher strömten am ersten Wochenende nach der Eröffnung des Christkindlesmarktes in die Ravensburger Altstadt. Die Menschen von nah und fern genießen zur Vorweihnachtszeit die stimmungsvolle Atmosphäre. Zusätzlicher Anlass nach Ravensburg zu kommen, war am vergangenen Samstag die lange Einkaufsnacht. Viele Geschäfte in der Innenstadt hatten bis 23 Uhr geöffnet – ebenso die Stände auf dem Christkindlesmarkt und dem Weihnachstmarkt Reischmann in der Bachstraße.

Aufgrund des neuen Sicherheitskonzeptes für den Christklindlesmarkt konnten in diesem Jahr die Hütten auf dem südlichen Marienplatz neu angeordnet werden – so entstand mehr Raum zum Bummeln und Verweilen. Außerdem wurde der Platz vor dem Lederhaus neu konzipiert: Neben dem Schafstall und dem Karussell, befindet sich dort jetzt das Kinderbackzelt der Bäckerei Hamma. Hier können Kinder und Kindergartengruppen täglich Plätzchen backen und für deren Eltern gibt es nebenan ein Café, das von Mitgliedern des Rotary Clubs bewirtet wird. Noch mehr schön beleuchtete Weihnachtsbäume und winterliche Dekorationen verstärken das Flair und schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre in historischer Kulisse.

„Es gibt ein ausgesprochen vielseitiges Angebot für Geschenke aller Art: Altbewährtes und Neues wie Krippenfiguren, Kerzen, Schmuck und Seifen oder Schnitzereien aus Olivenholz, Gewürze und Holzspielzeug in allen Preisklassen“, berichtet Marktmeister Sven Seidel vom städtischen Marktamt der die Stände organisiert. Auch für eine kulinarische Vielfalt ist gesorgt. Das ehrenamtliche Engagement ist besonders hervorzuheben: Dieses Jahr sind wieder 15 Vereine mit dabei, die sich auf dem Christkindlesmarkt Einnahmen für die Jugendarbeit oder für soziale Zwecke erwirtschaften.

Eine Stadt, zwei Märkte: Der Reischmann Weihnachtsmarkt schafft in der Bachstraße mit den weißen Pagodenzelten ein besonderes Flair. Dort kann man den Handwerkern bei der Herstellung ihrer Produkte zuschauen und erfährt viele interessante Details dazu. Das Rahmenprogramm auf der Bühne beim Rathaus bietet jeden Tag musikalische Darbietungen und stimmt so die Besucher auf Weihnachten ein. „Viele Schulen, Chöre und Bands aus der ganzen Region freuen sich auf ihren Auftritt“, berichtet Patricia della Monica vom Stadtmarketing, „darunter sind Kurrende Bläser, Gospelchöre, Turmbläser, Alpenländische Chormusik oder Alphornbläser, der Marinechor aus Aulendorf oder auch – ganz unplugged – Thommy Haug und der Allgäuer Sänger Thomas Wohlfahrt.“

„Familien und junge Stadtbesucher sind uns besonders willkommen“, sagt die Stadtmarketingbeauftragte Anita Müller. Ein Blick in den Programmflyer, in dem das Stadtmaskottchen „Mehli“ auf die Kinderangebote aufmerksam macht, zeigt viele Möglichkeiten auf – vom Adventsklettern und dem allabendlichen Stockbrotbacken über Plätzchen backen, Figuren- und Puppentheater bis hin zur Weihnachts- und Bastelwerkstatt oder Weihnachtsliedersingen bei der Museumsgesellschaft. Und natürlich kommt auch der Nikolaus auf den Christkindlesmarkt und beim riesigen bredl-Adventskalender öffnet sich wieder täglich ein neues Fenster.

Der Ravensburger Christkindlesmarkt hat noch bis 20. Dezember, täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet. 85 Hütten rund um Rathaus und über 30 Zelten in der Bachstraße laden zum vorweihnachtlichen Shopping und Bummeln in Ravensburg ein.

Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter  www.ravensburg.de

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen