Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Freitag, November 24, 2017
Sie befinden sich: Home » Wirtschaft und Business » Betreiber von Photovoltaikanlagen informieren sich

Betreiber von Photovoltaikanlagen informieren sich 



-ANZEIGE-

WEINGARTEN
Was tun, wenn die Photovoltaikanlage in die Jahre kommt? Viele Anlagen in der Region sind bereits seit zehn Jahren oder länger in Betrieb, und Themen wie Wartung oder Erweiterung sind für die Betreiber von großer Bedeutung. Denn eine regelmäßige und fachmännische Überprüfung kann die Lebensdauer einer Anlage wesentlich verlängern und ihre Wirtschaftlichkeit deutlich erhöhen. Wie die einzelnen elektrischen Komponenten einer Anlage überwacht werden können, beschrieb Jürgen Dillmann von der Solmotion GmbH aus Ravensburg im Rahmen einer Veranstaltung bei der Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben (IHK) in Weingarten.

Stefan Oexle-Ewert, Geschäftsführer der enerquinn Energiesystemtechnik GmbH aus Weingarten, sprach über die Möglichkeiten der Stromspeicherung und darüber, wie die Stromerzeugung aus Photovoltaik mit der Nutzung eines Elektroautos kombiniert werden kann. Gerade bei der Speichertechnologie seien weitere Preissenkungen zu erwarten, so Oexle-Ewert, was den Weiterbetrieb von PV-Anlagen auch nach Auslaufen der Einspeisevergütung sehr lohnenswert mache. Der Einsatz eines Speichers könne dabei den Anteil des selbst genutzten Stroms erhöhen.

Michael Maucher von der Kompetenzstelle Energieeffizienz Bodensee-Oberschwaben informierte die Teilnehmer über mögliche Maßnahmen zur Energieeinsparung – von Beleuchtungstechnik über Heizungsoptimierung bis hin zur Gebäudesanierung. Dazu stellte er auch die verschiedenen Förderprogramme von Bund und Land vor.

„Die vielen verschiedenen Ansatzpunkte rund um das Thema Photovoltaik zeigen, wie wichtig es für Anlagenbetreiber ist, sich auf dem Laufenden zu halten“, so Stefan Kesenheimer, Referent für Umwelt und Energie bei der IHK Bodensee-Oberschwaben. Nur so könnten sie sich frühzeitig auf neue technologische und rechtliche Rahmenbedingungen einstellen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen