Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Donnerstag, August 17, 2017
Sie befinden sich: Home » Landkreis RV » Polizeibericht Landkreis Ravensburg

Polizeibericht Landkreis Ravensburg 



-ANZEIGE-

Meldungen der Polizei aus dem Kreisgebiet Ravensburg vom Freitag, 11. August 2017

Leutkirch
Zeugen nach Auffahrunfall gesucht – Unfallbeteiligter alkoholisiert
Ein Auffahrunfall zwischen einem 54-jährigen BMW-Fahrer und einem 46-jährigen Lenker eines Renault ereignete sich am Donnerstagnachmittag, gegen 17.45 Uhr, auf der Bundesstraße 465. Nach bisherigen Erkenntnissen war in Fahrtrichtung Bad Wurzach der 46-Jährige kurz vor Diepoldshofen von einem Parkplatz nach rechts auf die Bundesstraße aufgefahren und hatte unmittelbar danach ein Hinweisschild und eine Absperrbake auf der Fahrbahn aufgrund einer bestehenden Baustelle im ereich Diepoldshofen umfahren müssen. Danach war der auf der Bundesstraße nachfolgende 54-Jährige gegen dasHeck des Renault geprallt. Die Unfallbeteiligten blieben hierbei unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 13.000 Euro. Bei der anschließenden Unfallaufnahme ergab ein Atemalkoholtest bei dem BMW-Fahrer einen Wert von über 2,2 Promille, weshalb eine ärztliche Blutentnahme veranlasst wurde. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs bittet die Polizei Zeugen, die sachdienliche Angaben hierzu machen können, sich mit dem Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561 8488 – 0, in Verbindung zu setzen.

Wilhelmsdorf
Farbschmiererei
Mit einem schwarzen Stift sowie mit blauer und schwarzer Sprühfarbe haben unbekannte Täter zwischen Freitag, 04.08.2017 und Montag, 07.08.2017, am Gebäude des Gymnasiums in der Pfrunger Straße mehrere Fenster und Türen mit unleserlichen Schriftzügen beschmiert. Der Sachschaden dürfte bei rund 1.000 Euro liegen. Zeugenhinweise zu den Tätern werden an das Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751 803 – 6666, erbeten.

Fleischwangen
Pflanzen beschädigt
Mehrere Triebe einer Kletterpflanze (Wilder Wein) haben Unbekannteim Verlauf der vergangenen Woche am Rathausgebäude in der Rathausstraße durchtrennt. Der verursachte Schaden dürfte bei rund 500 Euro liegen. Sachdienliche Hinweise zu den Verursachern werden an das Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751 803 – 6666, erbeten.

Wangen im Allgäu
Autofahrerin von Fahrbahn abgekommen
Ein Sachschaden von rund 3.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 19.15 Uhr, an der Einmündung der Landesstraße 320 / Landesstraße 333. Aus Richtung Neuravensburg kommend war eine 45-jährige BMW-Fahrerin an der Einmündung nach links auf die L 333 eingebogen und vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in der Kurve gegen die rechte Schutzplanke geprallt. In der Folge hatte die Frau noch einen Leitpfosten überfahren. Verletzt wurde niemand.

Unfallflucht
Vermutlich beim Ein- oder Aussteigen hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einer Fahrzeugtür zwischen Mittwoch, 06.30 Uhr und Freitag, 06.30 Uhr, in der Bahnhofstraße einen geparkten Pkw beschädigt. Der Sachschaden dürfte bei zirka 300 Euro liegen. Zeugenhinweise zu dem Verursacher werden an das Polizeirevier Wangen, Tel. 07522 984 – 0, erbeten.

Leutkirch
Körperliche Auseinandersetzung
Mit einer Krücke versuchte ein 35-jähriger Tatverdächtiger am Donnerstagabend, gegen 20.45 Uhr, vor einem Imbiss in der Lammgasse einen gleichaltrigen ontrahenten zu schlagen. Da der Angegriffene jedoch ausweichen konnte, wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand verletzt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar.

Print Friendly, PDF & Email

Teilen Sie diesen Beitrag aufShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen